Interview im Sommer mit einer Kundin:

Lisa: sie haben ja gerade die Flitzfahrt mitgemacht, wie hat ihnen diese Fahrt gefallen?
Elli: Eigentlich sehr gut, sie war nur etwas zu schnell für meinen Geschmack.
Lisa: Sie sind zweimal umgekippt, war es schlimm?
Elli: Nein, das war mit das tollste an der Fahrt.
Lisa: was, etwa das umkippen?
Elli: ja, die Seifenkiste ist so gut gepolstert, das es überhaupt nicht wehgetan hat. Anne: Wie fanden sie eigentlich ganz am Anfang die Idee mit der Seifenkiste?
Elli: zum Anfang dachte ich: oh gott, das kann nicht gutgehen. Ich setzt mich da nie im leben rein. Aber Lisa hat mich dazu überredet, und darüber bin ich auch saumäßig froh, denn es ist das beste Gefühl der Welt mit der Seifrnkiste zu fahren
Anne: Danke für das Interview, und noch einen schönen Tag


Interview mit einer Kundin im Sommer:

Lisa:
Hallo, sie haben ebend bei der echten Seifenkistenfahrt mitgemacht, wie hat es ihnen gefallen?
Esther: Oh, es war wundervoll, wir sind richtig schön schnell gefahren, und unterwegs habe ich sogar
die grüne Socke gefunden, ich war die erste die sie gefunden hat, deswegen habe ich einen Gutschein gewonnen.
Lisa: waren sie das erste mal hier?
Esther: nein, ich habe schon die Flitzfahrt mitgemacht. Die war auch toll. Ich bin zwar einmal in den Pool gefallen aber das war mit das schönste daran.
Lisa: was kann daran schön sein in den Pool zu fallen?
Esther: es waren an diesem Tag 36°C, und ich habe so geschwitzt, das der Pool genau das richtige war. Ich bin nämlich mit Absicht in den Pool gefallen. Als wir daran vorbei gefahren sind habe ich mich hingestellt und bin reingefallen.
Lisa: wie konnten sie sich den hinstellen? Ich meine, da ist doch ein Dach über der Seifenkiste.
Esther: es war so heiß das wir einfach ohne Verdeck gefahren sind.
Lisa: Ach so, ich muss mich aber jetzt verabschieden. Tschüs

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!