Unsere Regeln

§1 Wer gegen den Willen des Fahrgastes handelt (außer bei ganz bestimmten Dingen).

Eine Woche Führerschein Einzug, einen roten Punkt, Wiederholungstest: im Umgang mit Fahrgästen

§2 Wer die Seifenkiste mit Absicht beschädigt (dagegen treten u.s.w.).

Ein roter Punkt, Behebung des Schadens

§3 a) Absichtliches umschubsen der Seifenkiste mit jemandem drin.

Zwei rote Punkte, Wiederholungstest: im Umgang mit Fahrgästen.

b) Unabsichtliches Umschubsen der Seifenkiste mit jemandem drin bei einer Kurve.

Wiederholungstest: Wie lenke ich den SK Blubber-Schrubber

c) Unabsichtliches Umschubsen der Seifenkiste mit jemandem drin bei einer Hügel.

Wiederholungstest: Wie fahre ich Hügel rauf und runter.

§4 a) Wer einen zu gefährlichen Weg nimmt und es passiert nichts ernsthaft schlimmes.

Drei Tage Führerschein Einzug, einen halben roten Punkt, Wiederholungstest: Wie erkenne ich einen zu

gefährlichen Weg

b)Wer einen zu gefährlichen Weg nimmt und es passiert nichts schlimmes.

Eine Woche Führerschein Einzug, einen roten Punkt, Wiederholungstest: Wie meistere ich einen zu

gefährlichen Weg

§5 a) Wer ohne Führerschein fährt.

Fahrprüfung wiederholen, drei rote Punkte

b) Wer mit einem abgelaufenem Führerschein fährt.

Fahrprüfung wiederholen, ein roter Punkt.

c) Wer ohne Fahrzeugpapiere fährt.

Ein roter Punkt

 

Sonstige Dinge werden vorm Seifenkistengericht verhandelt

Wer zehn rote Punkte hat, muss den Führerschein abgeben und darf erst einen Monat später die Fahrprüfung wiederholen.

Jeder ist berechtigt nach dem Führerschein oder den Fahrzeugpapieren zu fragen. Wenn man merkt das der Fahrer die Regeln missachtet, kann man sofort das nötige einleiten.

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!